Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus

Anliegen A-Z

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZAlle

Auskunft aus der Gewerbekartei

Voraussetzung für die Auskunftserteilung aus der Gewerbekartei: Der Auskunftsersuchende macht ein berechtigtes Interesse glaubhaft.

Für die Erteilung einer Gewerbekarteiauskunft besteht keine gesetzliche Verpflichtung. Die Gewerbekartei ist kein öffentliches Register und genießt daher keinen "Öffentlichen Glauben". Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Gewerbeauskunft wird keine Gewähr übernommen. Die Auskunft wird ausschließlich für den beantragten Zweck erteilt und darf auch nur für diesen Zweck verwendet werden. Angaben, die über Name, Anschrift und angemeldete Tätigkeiten des Gewerbetreibenden hinausgehen, werden in der Regel nicht gemacht.

Gebühren

15,00 €

Benötigte Unterlagen

Das Auskunftsersuchen kann formlos schriftlich erfolgen.

Rechtsgrundlagen (Allgemein)

§ 14 Gewerbeordnung (GewO)