Direkt zu:
Sprache 

Rathaus
03.04.2018

25 Jahre im öffentlichen Dienst

Vor einigen Tagen war in der Wintergruppe des Familienforums Borgentreich richtig was los. Die langjährige Mitarbeiterin Friederike Lotze hat mit den Kindern, dem Bürgermeister Herrn Rainer Rauch, Fachbereichsleiter Rolf Husemann, Personalsachbearbeiterin Sandra Schulze-Rudkoski, Personalratsvorsitzende Martina Stüve, Elternratsvertreterin Sarah Arbeiter, Leiterin Marita Dürdodt, den Kolleginnen Rita Suermann, Sandra Steinkopf und Praktikantin Lene Nolte ihr 25-jähriges Dienstjubiläum gefeiert. Die Kinder haben mit ihren Erzieherinnen tolle Lieder, Tänze und Gedichte heimlich eingeübt, die sie im Rahmen der Feierstunde voller Freude und Aufregung vorgetragen haben.

Frau Friederike Lotze war nach dem Besuch der Fachschule für Sozialpädagogik einige Jahre im Kinderheim Nazareth in Höxter tätig. Bevor sie jedoch in den Dienst der Orgelstadt Borgentreich eingetreten ist, war sie als Erzieherin im Kindergarten Natzungen beschäftigt und verbrachte einige Erziehungsjahre für ihre eigenen 3 Kinder. Seit 1995 arbeitet sie mit viel Engagement im FamilienForum Borgentreich

Bürgermeister Rainer Rauch bedankte sich für die gute Zusammenarbeit, die Vielseitigkeit, die Loyalität und das Engagement über viele Jahre, mit den besten Wünschen für ihr weiteres Leben. Als äußeres Zeichen des Dankes wurde ihr ein Blumenstrauß überreicht. Martina Stüve als Personalratsvorsitzende und auch Sarah Arbeiter als Elternvertreterin sprachen der Jubilarin ihren Dank für die gute Zusammenarbeit aus.