Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus
09.07.2019

Erneuerung der Fahrbahndecke der B 241 bei Borgentreich

Der Landesbetrieb Straßenbau.NRW plant auf einer Länge von 1,5 Km die Erneuerung der Fahrbahndecke der B 241 im Bereich der Umgehungsstraße von Borgentreich. Zur Beseitigung der Deckenschäden müssen die oberen Schichten des alten Fahrbahnbelages erneuert werden. Die Arbeiten sollen abschnittsweise, bei halbseitiger Sperrung der Fahrbahn, mit Ampeleinsatz durchgeführt werden, sodass der Verkehr auf der B 241 ständig aufrecht erhalten bleibt. Für die Dauer der Arbeiten im Bauabschnitt 1 (etwa 14 Tage) wird der Anschlussarm der K 30 zunächst in beiden Fahrtrichtungen (Bauphase 1) und anschließend in Fahrtrichtung B 241 (Bauphase 2), jeweils für etwa eine Woche sperren. Die geplanten Umleitungsstrecken hierzu sind im beigefügten Umleitungskonzept dargestellt.

Die Deckenbauarbeiten werden voraussichtlich Ende Juli 2019 beginnen und bei drei Bauabschnitten etwa 6 Wochen andauern.

Weitere Details finden Sie in der PDF-Datei auf rechten Seite (in der mobilen Ansicht der Seite ganz unten).