Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus

Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung Kassierer/innen (m/w/d) für das Freibad Borgentreich

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für die Badesaison 2020 (Zeitraum 01.06.2020 – 30.09.2020)

Kassierer/innen (m/w/d)
für das Freibad Borgentreich

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Kassieren der Eintrittsgelder im Freibad
  • Erstellen der Tagesabschlüsse, Tagesumsätze
  • Unterstützung im Verkauf des Kiosks

Der Einsatz erfolgt variabel im Schichtbetrieb, wobei auch die Tätigkeit an Wochenenden Voraussetzung ist.

Ihr Profil

  • mindestens 16 Jahre alt
  • freundlicher Umgang mit den Gästen des Freibades
  • verantwortungsbewusster Umgang mit Bargeld
  • sicheres Auftreten
  • Vertrauenswürdigkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit

Die Tätigkeit wird im Rahmen der „kurzfristigen Beschäftigung“ abgewickelt. In diesem Zusammenhang suchen wir Personen, die sich die Aufgaben über die Freibadsaison hinweg aufteilen. Wenn es Sie/Euch reizt, Mitverantwortung zu übernehmen, freuen wir uns über die Zusendung Ihrer/Deiner vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 24.04.2019. Bei Fragen steht unser Schwimmmeister Herrn Thorsten Müller, Tel. 0170/3454779, E-Mail schwimmbad@borgentreich.de gern zur Verfügung.

Hinweis:
Es wird darum gebeten, keine Originaldokumente einzureichen und auf Bewerbungsmappen oder sonstige überflüssige Verpackungsmaterialien zu verzichten, da die Unterlagen nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Unterlagen unter Berücksichtigung der daten-schutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet. Im Falle von Online-Bewerbungen per E-Mail bitte ich darum, Dokumente im PDF-Format und in möglichst wenigen Einzeldokumenten zu übersenden. Aus Sicherheitsgründen kann die Annahme von Dokumenten in Office-Formaten im Zweifelsfall verweigert werden. Hierfür wird um Verständnis gebeten.