Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Familienfreundliches_Bauen

Borgentreicher Eigenheimzulage

Das Leben in Borgentreich hat viele Vorzüge und hierfür möchte die Orgelstadt Borgentreich in noch größerem Maße neue Mitbürger gewinnen.

Der Rat der Orgelstadt Borgentreich hat in seiner Sitzung am 17.12.2014 beschlossen, ab dem 01.01.2015 Familien mit Kindern den Erwerb eines Bauplatzes im Stadtgebiet von Borgentreich zu erleichtern. Diesem Personenkreis wird beim Kauf eines städtischen Grundstücks entweder ein Preisnachlass oder ein Zuschuss gewährt.

Die Gewährung eines Preisnachlasses bzw. Zuschusses wird auch für Kinder gewährt werden, die innerhalb von 3 Jahren nach Abschluss des notariellen Kaufvertrages geboren werden, wobei sich das Höchstalter der Kinder auf 14 Jahre beschränkt. Die Höhe der Förderung beläuft sich auf 1.000,00 € pro Kind. Die Höchstförderung je Objekt ist auf max. 5.000,00 EUR begrenzt. Die Förderung seitens der Orgelstadt hat den Vorteil, dass der Förderbetrag bereits beim ersten Schritt zum neuen Eigenheim den aufzuwendenden Kapitalbedarf reduziert.

„Die Orgelstadt möchte mit diesem symbolischen Beitrag ihre Familienfreundlichkeit stärken. Die Infrastruktur für Familien ist im Bereich der Orgelstadt Borgentreich vorhanden. Man denke an das moderne Schulzentrum mit Grundschule, Bördelanschule, Sekundarschule sowie an die vorhandenen Kindergärten. Zu den weiterführenden Schulen in der näheren Umgebung bestehen gute Busverbindungen. Sport kann in sämtlichen Stadtbezirken auf den gut ausgebauten Sportanlagen betrieben werden. Dem Schwimmsport kann in dem Hallen- und Freibad in der Kernstadt Borgentreich nachgegangen werden. In den Stadtbezirken stehen zudem für den Schul- und Vereinssport Sport- bzw. Gymnastikhallen und Bürgerhäuser zur Verfügung“, so Bürgermeister Rainer Rauch.

Falls Sie weitere detaillierte Informationen wünschen, informieren wir Sie auch persönlich in einem unverbindlichen Beratungsgespräch im Rathaus der Orgelstadt Borgentreich.